Datenschutzbestimmungen der Beil-Registersysteme GmbH

Das Bedürfnis unserer Kunden nach Privatsphäre steht für uns im Mittelpunkt.. Der Schutz personenbezogener Daten hat daher für uns höchste Priorität – die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz ist für uns selbstverständlich.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind die Daten, die dazu benutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Dies können sein: Name, Adresse, Postanschrift und Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden wie z. B. favorisierte Webseiten oder die Anzahl der Nutzer einer Webseite fallen nicht darunter.

Der Inhalt unserer Webseite ist grundsätzlich nutzbar, ohne Ihre Identität bekannt zu geben. Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen, fragen wir Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse und ggf. nach anderen persönlichen Informationen. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Wenn Sie unseren Kundendienst via Kontaktformular in Anspruch nehmen, wird Ihre Anfrage zusammen mit den darin freiwillig gemachten Angaben (soweit vorhanden) in einer Datenbank gespeichert. Diese Informationen nutzt ausschließlich unser Kundendienst, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Die so erfassten Daten werden innerhalb der Beil Registersysteme GmbH auch zu statistischen Auswertungen herangezogen. Weder die Rohdaten noch die Ergebnisse der Auswertungen werden Dritten auch nur auszugsweise zugänglich gemacht.

Ihre Angaben speichern wir auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich. Alle identitätsbezogenen Informationen werden von uns nur gesammelt, wenn Sie uns dies ausdrücklich erlaubt haben.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Wir geben personenbezogene Nutzerdaten nicht an Dritte weiter, es sei denn, der Nutzer hat vorher seine ausdrückliche Einwilligung dazu erklärt oder es besteht eine rechtliche Verpflichtung dazu. Eine Ausnahme sind bestimmte, von uns sorgfältig ausgewählte und uns insoweit weisungsgebundene technische Dienstleister, die für uns bestimmte Aufgaben übernehmen.

Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen lassen. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung notwendigerweise nicht berührt.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,
sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Änderung der Richtlinien

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben zu ändern.

Ihre Rechte, Fragen und Kommentare

Wenn Sie eine Auskunft über die von uns gespeicherten Daten benötigen oder Fragen, Anregungen oder Kommentare haben, die den Schutz Ihrer Daten betreffen, schicken Sie uns bitte eine Mail an unseren Datenschutzbeauftragten: dsb@beil-group.com

Ansprechpartner

Datenschutzbeauftragter der Beil-Registersysteme GmbH
Als Datenschutzbeauftragter ist Herr Manfred Becker bestellt.

Kontakt: dsb@beil-group.com