Zeitung

Druckplattenbearbeitungsstraßen mit Sortierung

Inline-Druckplattenbearbeitungssysteme für alle Druckplattenformate. Kundenspezifische Lösungen vom einfachen Aufsteller bis hin zur voll integrierten Bearbeitungsstraße mit Stanz-Abkantern, Sortierung und Schnittstellen zu anderen Systemen.

Vorteile:

  • Erhöhter Automatisierungsgrad der Fertigung
  • Entlastung des Bedienerpersonals
  • Reduzierung von Handlingfehlern
  • Erhöhte Gesamtproduktivität
  • Verarbeitung prozessfreier Druckplatten möglich
  • Stanzbieger multiformatfähig
  • Optische Positionierung der Druckplatten
  • Bis zu 280–380 Druckplatten/Stunde
  • Beliebig viele Aufstellerpositionen
  • Sortierung über aufbelichtete Barcodes
  • Aufstellen der Druckplatten im Versatz möglich
  • Aufsteller mit fester Auslage oder in Kassette
  • Absenkbare Schwenkarme zum kratzerfreien Abstaplen der Druckplatten (besonders bei prozessfreien Druckplatten wichtig)
  • Visualisierungslösungen und RFID
  • Scanner-Lösungen für prozessfreie Druckplatten
  • Keine Windows PCs zur Steuerung verbaut, keine Softwareupdates notwendig
  • Fernwartung möglich
  • Einsatz von Markenkomponenten: Siemens, Festo, Keyence, Turck etc.
  • Geringe Verbrauchskosten durch den Einsatz von 24V-Antriebsmotoren
  • Einfache Bedienung
  • Hochwertiges Design
  • Umbauten und Erweiterungen möglich
  • Schwenkband
  • Rollen- /Riemenförderer
  • Eckumsetzer
  • Drehtische
  • Aufsteller
  • Doppelstockaufsteller
  • Plattenwagen
  • QR-Code-Leser
  • Inkjet-Drucker
  • Signalaustausch mit Fremdanlagen
  • Sortiersoftware
  • Verbindung zum Workflow oder MIS
  • RFID-Kennzeichnung der Plattenwagen
  • Job-Daten-Visualisierung inkl. Monitor und Laufzettel
  • Fernwartung
  • Kundenspezifische Programmierung auf Anfrage

Sie interessieren sich für dieses Produkt
von BEIL Systems oder haben Fragen dazu?


Wir sind gerne für Sie da!